Therapieerfahrung: Kater „Hüppi“

01.Februar 2017 um 9:23 Uhr, bisher keine Kommentare

In der ersten Januarwoche 2017 bekam ich einen Anruf von einer Dame, deren Kater in der Silvesternacht scheinbar angefahren würde. Glücklicherweise trug er weder Knochenbrüche noch großartige offene Wunden davon, sondern hatte sich wohl „nur“ einen Nerv in der Wirbelsäule verklemmt. Dieser Nerv war nun dadurch leider nahezu abgestorben, weshalb … mehr lesen

Wie kann ich mein alt werdendes Tier fit halten? Teil 2

17.Oktober 2016 um 10:39 Uhr, bisher keine Kommentare

Neben der Ernährung gibt es natürlich noch einen weiteren wichtigen Faktor, der Einfluss auf die Fitness des Tieres hat: die richtige Bewegung. Dafür gibt es einige Übungen, die man mit seinem Tier vornehmen kann, um die Beweglichkeit und Kraft zu erhalten und damit auch die Knochen und Gelenke zu schonen. … mehr lesen

Erfahrungsbericht: Der Fall Puppa

15.August 2016 um 11:16 Uhr, bisher keine Kommentare

Ich bin ja nicht nur begeisterte Katzenhalterin und Tierphysiotherapeutin, sondern auch immer schon fasziniert von der Welt der Pferde gewesen. Selbst konnte ich mir ein Pferd leider nie halten, bin aber über meine Cousine und Islandpferdetrainerin Steffi zu einer ganz tollen Reitbeteiligung an einem Privathof gekommen. Auf diesem Hof lebt … mehr lesen

Tier vermisst/Tier gefunden

22.Juni 2016 um 9:22 Uhr, bisher keine Kommentare

Vor kurzem war meine liebe Katze Lolly 14 Tage lang verschwunden. Im Verlauf der Suche bin ich in Kontakt mit vielen anderen Tierbesitzern gekommen, die ihre Tiere vermissen und habe dabei festgestellt, dass sowohl die Besitzer vermisster Tiere als auch die Finder verlorener Tiere häufig nicht wissen, wie sie sich … mehr lesen

Wie kann ich mein alt werdendes Tier fit halten? Teil 1

02.Mai 2016 um 9:11 Uhr, bisher keine Kommentare

Es ist ganz klar – das Alter kann man nicht aufhalten. Früher oder später werden unsere geliebten Vierbeiner älter werden, altersbedingte Probleme bekommen und eines Tages von uns gehen. Keine noch so gute Therapie kann daran etwas ändern. Aber jeder Tierhalter kann dafür sorgen, dass sein Tier so lange wie … mehr lesen